Inserate | Übersicht >>>

.


Kontakt-Informationen

email an: Severin
Das Antworten auf FetishPoint-Inserate ist kostenlos! Mit dem Absenden dieser email akzeptiert der/die User/in die AGBs und die Datenschutzrichtlinien zur Nutzung der Plattform FetishPoint.


Wien, Wien/NÖ-Süd
Inseraten-Text

Sehr verehrte Damen,

haben Sie sich schon mal mit der spielerischen Ergänzung eines Cuckold-Sklavens auseinandergesetzt? Ein leibeigen und wunschzettellos dienender reifer Herr, dessen Aufgabe es ist, für Ihre hormonell lustvollen Seiten Sorge zu tragen und diese phantasievoll zu erweitern? Natürlich kann der Diener auch zu sexuellen Diensten herangezogen werden, wenn Madame es so will, jedoch bleibt ihm jegliches Recht auf hormonelle Entspannung durch Samen lassen untersagt. Es sei denn, seine Chefin erlaubt oder befiehlt es ihm.

Sollte Ihr Kopfkino durch meine Zeilen positive Signale empfangen haben, dann bitte ich Sie, mir eine Chance für eine Vorstellung bei Ihnen zu gewähren. Ich verspreche Ihnen folg- und duldsam zu dienen, ohne dabei meinen Humor, die Eloquenz, dem IQ und meine künstlerischen Begabungen Absage zu leisten. Warum sollte ich dies auch tun, ich widme meine gottgegebenen Talente gerne meiner künftigen Chefin und unterwerfe mich ihr dabei vollends. An lustvollen Versautheiten - natürlich alle zum hormonellen Wohl meiner Chefin - soll es trotz kulturellem Umgang, zwischen Chefin und Untergebenen nicht mangeln.