Inserate | Übersicht >>>

.


Kontakt-Informationen

email an: Schwanzzofe Jeanette

Das Antworten auf FetishPoint-Inserate ist kostenlos! Mit dem Absenden dieser email akzeptiert der/die User/in die AGBs und die Datenschutzrichtlinien zur Nutzung der Plattform FetishPoint.


Wien, Wien, Österreich - Deutschland - Schweiz



Inseraten-Text

Die angehende Schwanznutte möchte eine perfekte Schwanzhure werden und findet sich dazu vom 9. - 16. Februar in Wien, 1. Bezirk in einem Innenstadthotel zur freien Begutachtung, Prüfung und artgemäßen Benutzung und Verwendung ein!

Interessierte dominante Damen, auch femdom Freundinnen oder femdom Circle, sowie dominante Herren oder auch Paare jeglicher Konstellation sind herzlich eingeladen und aufgefordert die angehende Schwanzzofe genau und penibel zu begutachten, kontrollieren und auf ihre Eignung zu überprüfen!

Die Schlampe wird in nuttigen Outfit die Herrschaft erwarten oder sich zu einem befohlenen Treffpunkt artig devot einfinden und auf ihre Abholung mit gesenkten Blick (Cafe, vor Denkmal, Hotel) einfinden und Sie demutsvoll erwarten! Trage dabei artig meine schwarzen Nylons mit breitem Strumpfgürtel darunter - meine Schwanzfotze, Arsch, Beine, gesamter Body ist komplett enthaart und ich sehne mich nach einer dauerhaften Versklavung - gerne mit strenger Käfig- bzw. Verlieshaltung!

Bin extrem leckfreudig und nehme auch artig Ihren edlen Sekt auf, bin gewöhnt aus Fressnapf die Leckerlis aufzunehmen und freue mich sehr auf meine zukünftige, dauerhafte Herrschaft! Sie können mich nach Lust und Laune benutzen und entsprechend behandeln und bei Eignung dann auch später gerne kennzeichnen!

Ihre absolut, devote, gefügige Schwanzzofe Jeanette