Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Cabaret the Roaring Twenties Dance- & Playnight

14.Oktober | 21:00 -- 04:00

“Opium-Berlin präsentiert ein rauschendes Fest im Stile der verruchten und hedonistischen 20er Jahre. Monsieur Fexa und Docteur Diva präsentieren das Opium-Fetisch-Cabaret mit verschiedenen burlesque Künstlerinnen und erotisch-musikalischen Performern und führen durch eine Nacht voll tabuloser, sinnlicher Genüsse. Life is a Cabaret!”

Als Conferenciers:
Monsieur Fexa & Docteur Diva

Musik: 20er-Jahre Schlager, Charleston, Swing und Electro-Swing
mit Monsieur DJ MARVIN

Cabaret Girls verwöhnen Euch mit Sweets & Fruits

Cabaret, Korsagen, Damen im Anzug, Erotische Abendkleider, Frack und Zylinder Straps & Melone, Elegant, Smoking, Lack Leder Latex, Federboa, Nackt…..
Kein Einlass in Strassenkleidung!

Vorverkauf bei Boutique Bizarre, Hamburg und im Catonium, Hamburg
Online Vorverkauf: 22.-
https://www.opium-berlin.com/tickets-shop
Abendkasse: 25.-
Um die Privatsphäre unserer Gäste zu schützen,
bitten wir ausdrücklich darum,
keine Fotos auf der Party zu machen!

Raucher- und Nichtraucherbereich vorhanden

Grafikdesign: Mys Tia

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × eins =

Details

Datum:
14.Oktober
Zeit:
21:00 -- 04:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.facebook.com/events/360236297722510

Veranstalter

Catonium Hamburg

Veranstaltungsort

Catonium Hamburg
Försterweg 163
Hamburg, 22525 Germany
+ Google Karte

A C H T U N G

“FetishPoint Vienna” ist NICHT Veranstalter der auf dieser Webseite angeführten Events!

“FetishPoint Vienna” stellt für sämtliche Veranstaltungen lediglich die Plattform zur Veröffentlichung zur Verfügung. Die Verantwortlichkeit für diese Events liegt ausschließlich beim jeweiligen Veranstalter. Vergewissert euch bitte immer auf der Webseite des Veranstalters, ob sich Event-Details geändert haben! “FetishPoint Vienna” übernimmt keinerlei Garantie für die Richtigkeit dieser Angaben!