Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LATEX MEETS WINE 4.0

28.April | 00:00

Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre laden Rosi und Franz Sedlacek zeitgleich zum diesjährigen Kamptaler Weinfrühling wieder herzlich in ihren Hof ein. Zusammen mit unserer Winzerin Michaela Jöbstl aus Langenlois setzten wir bewusst einen extravaganten Glanzpunkt:” latex meets wine”.
Der Name ist Programm: Neben der Verkostung ausgewählter Weine von Michaela Jöbstl können unsere Besucher auch das außergewöhnliche Material Latex in seiner schönsten Form bewundern und probieren. Eigens aus Wien anreisen wird “rubberik” – ein namhaftes Latexfashion-Label – das an beiden Tagen eine große Auswahl seiner Kollektion zeigen wird. Anwesend sein werden auch Models, die in ihren Outfits mit uns die neuen und alten Weine verkosten werden.

Unser Hof in Zeiselberg 52 steht an beiden Tagen – 28. und 29. April von11.00 bis 19.00 – für Wein- und Latexinteressierte offen. Kommen Sie und genießen Sie die faszinierende Symbiose von Latex und erlesenen Weinen.

Details

Datum:
28.April
Zeit:
00:00
Website:
https://www.facebook.com/events/812215382314710

Veranstalter

Rosi Maria Zell
1 Antwort
  1. Rosi Sedlacek sagte:

    Kommentar: die Veranstaltung findet an 2 Tagen – Samstag 28.April 2018 und Sonntag 29.April 2018 – jeweils von 11.00 bis 19.00 Uhr statt

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details

Datum:
28.April
Zeit:
00:00
Website:
https://www.facebook.com/events/812215382314710

Veranstalter

Rosi Maria Zell

A C H T U N G

“FetishPoint Vienna” ist NICHT Veranstalter der auf dieser Webseite angeführten Events!

“FetishPoint Vienna” stellt für sämtliche Veranstaltungen lediglich die Plattform zur Veröffentlichung zur Verfügung. Die Verantwortlichkeit für diese Events liegt ausschließlich beim jeweiligen Veranstalter. Vergewissert euch bitte immer auf der Webseite des Veranstalters, ob sich Event-Details geändert haben! “FetishPoint Vienna” übernimmt keinerlei Garantie für die Richtigkeit dieser Angaben!