Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Luftkunde

18.Februar | 19:00 -- 22:00

Luft ist unerläßlich zum Leben – man kann mit ihr aber auch herrlich spielen, ein Vakuum erzeugen oder Gegenstände mit Luft füllen. Viele waren schon als Kinder von Luftballons fasziniert und wollen mal in einen hineinschlüpfen – in diesem Seminar können Sie dies. Wir stellen je Paar mindestens ein Latex – Luftspielzeug zur Verfügung (Vakuumbett, Vakuumwürfel, aufblasbaren Latexsack) und zeigen Ihnen den Umgang damit. Genießen Sie ungewöhnliche Anblicke und außergewöhnlichen Luftentzug!

Termin: 18. Februar 2017, 19h pünktlich, Einlaß nur bis 19.30h!!!!

Teilnahme nur für Pärchen in jeder Konstellation, die Teilnehmerzahl ist auf sechs (drei Pärchen) beschränkt.

Anmeldung per Mail – die Teilnehmergebühr von Euro 50,– pro Person ist vorab zu entrichten, damit der Platz reserviert ist. (Die Anmeldegebühr kann auch in bar bei einem Treffen des Wiener Latexstammtisches bezahlt werden!)

In der Anmeldegebühr ist die Nutzung der Spielräume sowie eine kleine Erfrischung enthalten. Für jedes Paar steht mindestens ein Luftspielzeug zur Verfügung!

Eine Teilnahme ohne Anmeldung ist nicht möglich!

Anmeldung: die-grosse-werkstatt@aon.at

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details

Datum:
18.Februar
Zeit:
19:00 -- 22:00
Webseite:
https://www.facebook.com/events/248013998944815

Veranstalter

Große Werkstatt
Webseite:
grosse-werkstatt.at

Veranstaltungsort

Grosse Werkstatt
Weißgerberviertel
Vienna, 1030 Austria
+ Google Karte

A C H T U N G

Unsere eigenen Veranstaltungen tragen den Zusatz “… | Atelier Mystique”.

Für alle anderen Veranstaltungen stellt FetishPoint lediglich die Plattform zur Veröffentlichung zur Verfügung. Die Verantwortlichkeit für diese Events liegt ausschließlich beim jeweiligen Veranstalter. Vergewissert euch bitte immer auf der Webseite des Veranstalters, ob sich Event-Details geändert haben! FetishPoint übernimmt keinerlei Garantie für die Richtigkeit dieser Angaben!