Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Verbunden Sein

28.Januar | 00:00 -- 17:00

Stell dir ein kuscheliges Zusammentreffen vor, an dem du Menschen kennenlernst, die liebevoll, achtsam und respektvoll miteinander umgehen. Ein Ort, an dem wir uns begegnen und berühren ohne dabei über die eigenen Grenzen zu gehen.

Ein sicherer Rahmen, an dem du dich verbunden und gleichzeitig frei fühlen kannst.

Ein Raum, in dem du keine Angst haben musst, dass etwas passiert, was du nicht möchtest.
Weil wir ehrlich und offen mit unseren Bedürfnissen und unseren Grenzen umgehen.

Wir leben im Moment das, was in uns ist – ob wild, sanft, frech, verspielt oder zärtlich.

Stell dir vor, du kommst an, legst deine Kleidung ab und beginnst dich wie zu Hause zu fühlen. Wie spürt es sich an, wenn wir uns alle so zeigen wie wir sind und auch so angenommen werden?
Bist du neugierig auf eine wundervolle Zeit, die wir gemeinsam gestalten?

Der Fokus des Events ist nicht, jemanden für Sex oder Kuscheln zu finden. Nacktheit ist unserer Ansicht nach nicht automatisch mit Sexualität verbunden (FKK Baden, Sauna, …). Die Nacktheit dient vor allem dazu, uns in unserer Natürlichkeit zu begegnen und zu zeigen.

Der Rahmen in der Schwelle bietet jedoch alle Möglichkeiten, um Sexualität in allen Spielarten zu leben. Was vor Ort im Konsens mit anderen passiert, entscheidest du frei. In der Anfangsrunde kannst du deine spezifischen Wünsche bekanntgeben.

ABLAUF
12:00 Ankommen, quatschen, Tee trinken, Öfen einheizen.
12:30 Anfangs- und Willkommensrunde
13:00 Angeleitete Übungen zum Kennenlernen, in den Körper kommen, warm werden, Ja und Nein Sagen üben

Danach legen wir gemeinsam unsere Kleidung ab und machen einige gemeinsame Übungen zur Selbstliebe und Selbstberührung und zur Wahrnehmung der Nacktheit in der Gruppe.
Nach dem angeleiteten Teil ist die Zeit frei zur eigenen Gestaltung.
Kurz vor Ende, treffen wir uns noch einmal für eine Sharing Runde im Kreis.
Ende ist 17:00.

ANMELDUNG
Für ein möglichst ausgewogenes Geschlechterverhältnis, bitten wir dich, dieses Formular auszufüllen. Erst wenn du eine Bestätigung per Email erhältst, bedeutet das, dass du auf der Gästeliste stehst.

https://goo.gl/forms/d1kf0yCFYLtYw5qh1

Späteste Anmeldung: Ein Tag vor dem Event
Für spontane Entscheidungen: Du kannst am selben Tag versuchen zu kommen, wenn es vom Verhältnis her passt, kommst du noch rein.

WICHTIG
Wenn du erst später kommen kannst, gib bitte Bescheid!
Die Türen werden um 12:30 geschlossen.

MITBRINGEN
Etwas zu essen, das wir dann alle teilen können.
Dich und deine Liebsten.
Etwas Mut und Neugierde.

EINTRITT
25€ normal/ 20€ ermäßigt für Schwelle- Mitglieder und StudentInnen
Wenn du Essen mitbringst (Brote, Aufstriche, Salate, Selbstgemachtes, Kuchen, Strudel, etc.) bekommst du 5 Euro Ermäßigung.

In der Schwelle wird es warm genug sein, du musst keine Angst haben, dass dir kalt wird.
Wenn jemand noch nicht bereit ist nackt zu sein, ist das auch kein Problem. Niemand wird zu etwas gezwungen was er/ sie nicht möchte, da eine unserer Abmachungen offenes und ehrliches Grenzen zeigen ist. Wenn du dich damit wohler fühlst, kannst du auch z.b. die Unterwäsche anlassen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details

Datum:
28.Januar
Zeit:
00:00 -- 17:00
Veranstaltungkategorie:
Webseite:
https://www.facebook.com/events/2053497088262147

Veranstalter

Jana E Smileyface

Veranstaltungsort

Schwelle7 Wien
Tellgasse 25
Vienna, 1150 Austria
+ Google Karte

A C H T U N G

“FetishPoint Vienna” ist NICHT Veranstalter der auf dieser Webseite angeführten Events!

“FetishPoint Vienna” stellt für sämtliche Veranstaltungen lediglich die Plattform zur Veröffentlichung zur Verfügung. Die Verantwortlichkeit für diese Events liegt ausschließlich beim jeweiligen Veranstalter. Vergewissert euch bitte immer auf der Webseite des Veranstalters, ob sich Event-Details geändert haben! “FetishPoint Vienna” übernimmt keinerlei Garantie für die Richtigkeit dieser Angaben!