Inserate | Übersicht >>>

.



W,OÖ,NÖ


email an Erwin



Die Szenerie:
Ich werde von der Herrin des Hauses empfangen und entkleidet. Sie verbindet mir die Augen. Dann muss ich mich unter einen großen Tisch auf den Boden knien und warten.
Die Freundinnen erscheinen. Sie tragen unter ihren Kleidern keinen Slip. So war der Dresscode für dieses Treffen.
Man nimmt Platz rund um den Tisch, plaudert, trinkt Kaffee und spielt Karten. Die jeweilige Gewinnerin einer Runde spürt zu ihrer großen Überraschung meine Zunge an ihrer intimsten Stelle und kann dies dann für die gesamte Dauer der nächsten Spielrunde genießen.
Nach Beendigung des Spiels stehe ich für Sektaufnahme der vielleicht zu kurz gekommen Damen zur Verfügung.
Auf Wunsch trage ich einen KG