Inserate | Übersicht >>>

.



Wien


email an Lustdiener



Lustsklave bietet Spieleinladung der besonderen Art

ZIEL Benutzung und Demütigung des Sklaven zur absoluten Befriedigung der Damen und Herren.

TEILNEHMER: Paare, gemischte Gruppen, Einzelpersonen. Und ich, IHR attraktiver tabuloser und von Damen wie Herren benutzbarer LUSTSKLAVE.

MINDESTTEILNEHMERZAHL: 1 Paar oder 2 Personen

MAX. TEILNEHMERZAHL: nach oben fast offen

SETTING:
- Im Rahmen eines Treffens gönnen Sie sich den geil-perversen Spaß, mich als Ihren Sklaven einzuladen, um Ihnen, Ihrer/Ihrem Partner/in, Ihren Freunden und Freundinnen bzw. allen Gästen auf Wunsch sexuell zu dienen.
- Das Treffen erfolgt entweder im Rahmen eines Essens (dann erfolgen die Dienste großteils direkt vom nackt unter dem Tisch befindlichen Sklaven (von mir)) oder bei einem anderen privaten abendlichen Treffen mit Ihnen als Paar allein oder auch mit ihren Freunden und weiteren Gästen.
- Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer muss (oder darf) 2 sexuelle Dienste des Sklaven anfordern. Hierfür übergibt er dem Sklaven jeweils eine vorgefertigte Karte, deren Farbe die genaue sexuelle Dienstleistung beschreibt. Die Karte wird dem Sklaven direkt übergeben oder bei einem Essen einfach unter den Tisch dem Sklaven gereicht.
- Dienstleistungen und Farbe der Karte: Fotzenlecken (rote Karte), Arschlecken (schwarze Karte), Schwanzblasen (weiße Karte), NS-Aufnahme direkt vor Ort oder indem der Sklave der Herrschaft aufs WC folgt (gelbe Karte), Strap-On-Ficken oder echtes Ficken des Sklaven (blaue Karte).
- Sonderleistungen könne ebenfalls in Anspruch genommen werden, z.B. Ohrfeigen des Sklaven, Spanking, Anspucken u.v.m.. Und auch aktives Ficken durch den (gut gebauten) Sklaven ist jederzeit anforderbar.

SPIELENDE: Wenn alle Karten-Wünsche erfüllt wurden.

BELOHNUNG und AUSKLANG: Im Sinne eines offenen Abends kann der Sklave bis zum Ende des Treffens von allen Gästen, Damen und Herren nach Lust und Laune weiter benutzt werden...

Zu mir: Ende 30, gut aussehend, schöner Körper, guter Schwanz, leckbegabte Zunge. Ich bin zugleich niveauvoll und versaut, nahezu tabulos und erfahren als Sklave.

Machen Sie sich einen exklusiven erotischen Abend und fordern Sie mich an.