Inserate | Übersicht >>>

.



Wien und Umgebung


email an Walter



Während meiner Mittelschulzeit, im blutjungen unerfahrenen Alter wurde ich von meiner Quartiergeberin auf den erotischen Zauber einer Frau leibeigen und wunschzettellos zu dienen aufmerksam gemacht. Sie disziplinierte mich peu á peu von der Pike auf und erzog mich so zu ihrem handzahmen und gefügigen Sklaven, der neben einer Dienstschaft als Hausfaktotum auch dankbar zu ihren intimsten und versautesten Wünsche benutzen ließ.

So wurde das Dienen unter matriarchalischen Gegebenheiten zu meinem erotischen Lebenscredo. Mittlerweile bin ich zu einem 60jährigen Mann herangewachsen, sportlich und jugendlich erhalten und bin 1.78 groß und wäge 82 kg. Meine inständige Bitte an sie, werte Damen, richtet sich, mir eine Chance für ein Vorstellungsgespräch zu gewähren. Ich verspreche Ihnen dankbar sowie folg- und duldsam zu dienen.

Als langjährig folgsam dienender Sklave bin ich einfach handle-bar zu dominieren und eigne mich daher auch besonders als Lehrobjekt für Einsteigerinnen, die Ihre Dominanten Seiten mal erkunden und ausloten wollen.