Kontaktinformationen
email an: Dein Snickers Riegel
Kärnten/ Stmk +100
ER sucht SIE
Aufrufe: 13


Inseratentext

Dein Kopf ist einzigartig.
Deine Erlebnisse sind einzigartig.
Manche davon beschäftigen Dich vielleicht und bestimmen Dein Leben, ohne dass Du Notiz davon nimmst.
Du bist perfekt trainiert. Abgerichtet für dein soziales Umfeld. Spätestens jetzt wird klar:
Du bist eine Frau.
Du verkörperst Funktion an jeder Front und das Wort Pause zaubert Dir ein ironisches Lächeln auf die Lippen?
Warum so ironisch? Brauchst Du etwas? Hoffentlich nicht! Weil es nicht sein darf. Nicht für Dich!
Nach einem Vorgespräch richtet sich meine Hilfestellung pragmatisch an sadistisch veranlagte Frauen jedes erlaubten Alters, die in einer von Männern dominierten Gesellschaft mit ihrer Neigung alleine dastehen und dieses Thema still in sich tragen, aus Angst davor kategorisiert und stigmatisiert zu werden.
„Erlebe Deinen Traum, reagiere Dich heute ab und mache morgen im Büro normal weiter“ gilt nach wie vor nur für Männer. Dementsprechend ist die Welt eine sexuelle Spielwiese- Men only.
„Bums eine Nutte, geh zu einer Domina, schnapp Dir eine geile Sklavin. Mann, diese Titten.“
All das stammt aus einer Welt, die Dir verwehrt bleibt. Weil Du kein Mann bist.
Diesen Ansatz greife ich für Dich auf und drehe ihn für dich komplett um. Und ich gebe dabei offen zu, diese Idee stammt nicht von mir, sondern von einer Frau. Finde ich genial!
Du hast soeben einen potentiellen Lifestyle-Partner gefunden, der mit Dir gemeinsam ein Projekt aus der vielleicht dunkelsten Ecke Deiner Fantasien zieht und neu formatiert als Selbstverständlichkeit aufstellt. Wenn du willst.
Ich verfolge keine finanziellen Absichten , biete keinen GV an, ich suche keine Partnerschaft, auch keine Domina, auch keine Psychologiestudentin, die auf wissenschaftlicher Basis lernt, wie FinDom, BDSM und Co funktionieren, um hier nach finanziellen Opfern zur Lebensfinanzierung zu suchen. Wenn es Dir Spass macht und es in dein Thema passt, kannst Du mich aber auch gerne x-beliebig bezahlen.
Ich bin Teil eines notwendigen Umdenkens.
Und du bist die Bewegung!
Und keine Sorge, ich versuche hier auch nicht meine eigenen Vorlieben einzubringen.
Es ist alleine Deine Session!
Sprich mich gerne auf meine Motivation an, denn ich bin offen für all Deine Fragen, wenn Du welche hast. Seit meinem 13ten Lebensjahr bin ich über meine Neigungen und Fähigkeiten zunehmend bewusst geworden und hatte seit damals meine Erfahrungen in dieser Sparte kontinuierlich ausgebaut. Am Anfang waren es Klassenkolleginnen, kein Scherz :)
Es geht dir vielleicht um Vergangenheitsbewältigung, um Stress und Agressionsabbau, um Luststeigerung, es geht vielleicht um gruselige, „magische Orte“ vielleicht Outdoor, aber ganz bestimmt um meine Echtheit und totale Hingabe. Denn für die Dauer unserer Session gehöre ich ganz Dir. Ich stehe zu Deiner jeweiligen Neigung und ich bin konspirativ.
Die einzelnen Bausteine für dich habe ich mir aus dem Femdom-Bereich langjährig abgeholt, getestet, sehr viel ausprobiert und für durchsteigbar empfunden.
Ich bin kein Sklave, abe