Kontaktinformationen
email an: Marcel
Wien und Umgebung
  • ER sucht SIE
  • PAAR / GRUPPE sucht / gesucht
Aufrufe: 56


Inseratentext

Sicherlich ist dieses Inserat bzw. meine Suche eher ungewöhnlich und dennoch gewinnt dieser Gedanke mehr und mehr an Reiz für mich. Ich schätze Erfahrung und Reife sehr und diese Fantasie würde ich sehr gerne in die Tat umsetzen. Doch worum geht es genau?

Ich selbst bin ein dominanter, junger Mann. Habe aber noch keine Sklavin aktiv geführt, erzogen oder ausgebildet. Bisher habe ich mich einfach sexuell ausgelebt, war hier meistens der dominante Part, aber ein eindeutiges Machtgefälle bzw. eine klar definierte Rollenverteilung gab es nicht. Dominanz, dieses Spiel aus Macht und Unterwerfung, die vielen Facetten des BDSM – Das Alles übt aber eine enorme Anziehung auf mich aus und viele meiner Fantasien beschäftigen sich damit…

Ich sehe aber auch, dass die adäquate Führung einer Sklavin eine gewisse Erfahrung voraussetzt um sie diese Führung auch richtig spüren zu lassen. Was nun meine eigene Erfahrung angeht, so ist diese noch sehr gering, und die Vorstellung von einem Herr und Meister in diese Welt eingeführt zu werden, von ihm zu lernen wie man eine Sklavin führt und erzieht, ist für mich ein sehr spannendes Szenario.

Gibt es hier einen Herrn mit Sklavin/Sub den so ein Szenario grundsätzlich reizen würde?

Was ich mir vorstelle, wäre eine Art „Lehre“, ein besseres Wort um es zu umschreiben fällt mir leider nicht ein. Was ich damit meine ist, sich auf Augenhöhe über die Erziehung einer Sklavin auszutauschen, als stiller Beobachter von den Ausführungen des Herren zu lernen und diese dann ebenso praktisch an der Sklavin umzusetzen, von ihm angeleitet zu werden oder die Sklavin auch gemeinsam zu bespielen. All das und noch mehr wäre für mich vorstellbar.

Marcel