Dom sucht ernsthafte Beziehung


Kontaktinformationen
email an: Max
Wien
ER sucht SIE
Aufrufe: 17


Inseratentext

Ich bin 38 (m), sportlich und 183 cm groß. Ich bin nett, eloquent und gebildet (trotzdem schlampe ich bei meiner Rechtschreibung ;) ). Ich bin in dem Alter wo man auch etwas Ernstes sucht. Auch gehe ich gerne mit Freunden aus und unternehme gerne etwas. Ich mache gerne Sport (besonders Fitnessstudio).

Ich bin seit einigen Jahren in der BDSM-Szene aktiv und habe dort Erfahrungen gesammelt. Ich suche hier meine Sub. Weil auch ich mal Swichte, weiss ich, wie schön es sein kann unten zuspielen, aber auch wie schnell man überfordert sein kann. Ich bin ein empathischer Dom, der zu schätzen weiss, wenn du dich ihm unterwirfst. Wenn du masochistisch sein solltest – würde das sehr gut passen – denn ich bin definitiv sadistisch.

Auch wenn ich sehr gerne mit mein Peitschen zuschlage und andere Gemeinheiten mit dir anstellen würde, ist mir wichtig zu betonen, dass deine Tabus nicht verletzt werden. Als Dom sehe ich mich einerseits in einer führenden Rolle, aber auch andererseits in einer beschützenden Rolle. Wichtig ist für mich dabei, dass wir viel miteinander reden. Guter BDSM braucht, gute Gespräche. Je besser wir uns kennenlernen und je mehr wir miteinander geredet haben, desto besser können wir ein Spiel entwickeln, dass uns beiden gemeinsam gefällt.

Ich habe auch ein offenes Ohr für deine Probleme und eine starke Schulter. Allerdings bin auch ich nur ein Mensch und habe definitiv meine Schwächen. Vielleicht hast du in diesen Momenten für mich einen guten Ratschlag oder bist eine gute Zuhörerin.

Ansonsten bin ich gut bestückt, immer geil, lustig und ich kann einfach mal der normale nette Freund sein. BDSM ist zwar ein wichtiger Teil in meinem Leben, aber auch nicht das ganze Leben. Mit mir kann man sich gut unterhalten und philosophieren. Im Alltag habe ich einen sportlichen Kleidungsstil und höre gerne Metal (bin aber offen für alle anderen Musikrichtungen). Ich schaue gerne Horrorfilme. Außerdem lese ich sehr gerne (von Trivialliteratur bis zu philosophischen oder politischen Fachbüchern ist alles dabei). Generell bin ich ein toleranter Freigeist, der gerne neue Dinge probiert und offen ist für neue Erkenntnisse und Erfahrungen. Ich bin zwar kein Hippie, aber ich habe angefangen mit dem meditieren ;) Ich habe oft einen ironischen Humor. Meine Freunde beschreiben mich als reflektierten und intelligenten Gesprächspartner.

Würde mich freuen von dir zu hören

Ps.: Ich bin politisch Links, wenn du damit ein Problem hast, würde es kein Sinn ergeben sich zu melden.