, ,

Unerbittliche Schmerz mit ganz viel Nähe und Zärtlichkeit


Kontaktinformationen
email an: Prinzessin
Linz
  • SIE sucht IHN
  • SIE sucht SIE
  • PAAR / GRUPPE sucht / gesucht
Aufrufe: 757


Inseratentext

Ich wünsch mir einen Spielpartner, der mir mit Freude intensiv und lange Scherz bereiten möchte.
– – –
Kopfkino: Meine Hände sind bequem auf meinem Rücken gefesselt, sodass ich mich nicht wehren und die Folter nicht abbrechen kann. Harte Klammern, welche sich in mein Fleisch beißen, kommen zwischen meine Beine. Sie tun so unglaublich weh, dass ich sofort aufschrei und danach jammer, schluchze, aber das hilft nichts. Klar, länger als 15/20 Minuten sollten Sie nicht an derselben Stelle bleiben. Runter kommen sie deswegen jedoch nicht, sie werden nur umgeklupperlt.
Ich schrei, bettle, du lässt sich jedoch nicht erweichen. Du lächelt mich freundlich an, bist sehr liebevoll, nimmst mich in den Arm, streichelst mich, bist aufmerksam, empathisch, versorgst mich mit Wasser, bist die ganze Zeit für mich da. Gibst mir viel Nähe und Aufmerksamkeit. Und hörst dennoch noch auf mich zu quälen. Denn du bist in gleichem Maße empathisch, verantwortungsbewusst aber auch sehr saditisch. Kein Codewort, keine Ausbruchsmöglichkeit für mich. Aber dein VERSPRECHEN, dass du mich mindestens 2 Stunden ohne Gnade, ohne Pause, so quälen wirst, während du mir das Gesicht mit einem kühlen Lappen kühlst oder mir die Tränen wegwischst.
– – –
Diese Anzeige richtet sich an jemanden mit hoher saditischer Motivation, der es genießt mich leiden zu lassen, jedoch ein Freund der leisen Töne ist. Kein lautes, kein grobes Wort. Kein Anherrschen, keine Befehle. Nur Konkrolle und Schmerz, absolute Konsequenz, und kein Erbarmen, wenn Tränen fließen. Kein Küssen, kein Sex, keine Masturbation.
Dieses Spiel ging nur an Orten, wo man auch laut sein kann. Dieser Ort ist bitte von dir zu stellen/zu bezahlen. Zuseher oder Mitspieler sind willkommen. Die Verantwortung hättest du. Treffen vorab obligatorisch, covern ebenfalls.

Ich freue mich!