Kontaktinformationen
email an: Peter
Wien+25km
  • ER sucht SIE
  • ER sucht IHN
  • PAAR / GRUPPE sucht / gesucht
  • TRANS sucht / gesucht
Aufrufe: 55


Inseratentext

Bi-Sklave, Mitte 50, schlank, gepflegt und gesund, sucht dominant-sadistische Person(-en), für eine konsequente Erziehung. Um einen entsprechenden Erfolg zu erzielen, kann die Erziehung über mehrere Stunden, die ganze Nacht oder das Wochenende erfolgen, bis der Wille gebrochen ist.
Der Sklave kann benützt und gedehnt werden. Bisherige Erfahrungen: Gerte, Klammern, Nadeln, Wachs, Brennnesseln, Blasen und schlucken.
Bei entsprechender Erfahrung ist vieles möglich, etwa Klinik mit Spritzen, Katheter,…Die Grenzen sollten laufend erweitert werden.
Vorerst keine offen sichtbaren Spuren an Armen und im Gesicht, keine Dauerschäden.
Bei Interesse bitte eine kutze Rückmeldung an petdev65@gmail.com