, ,

devoter Cis-Mann ist bereit zu gehorchen


Kontaktinformationen
email an: Tom
Wien
  • ER sucht SIE
  • PAAR / GRUPPE sucht / gesucht
  • TRANS sucht / gesucht
Aufrufe: 54


Inseratentext

Schon während meiner Schulzeit wurde ich von meinen Klassenkameraden, denen ich als zu „weiblich“ galt, gedemütigt. Irgendwann fand ich an meiner Rolle Gefallen und genoss Erniedrigungen, insbesondere durch Frauen. Bis heute liebe ich es, wenn mir weiblich gelesene Personen sagen, was ich tun soll. Mit der Zeit haben sich meine Fantasien auch weiteren Personen geöffnet, sodass ich Befehle und Erniedrigungen durch nahezu alle Menschen außer durch andere Cis-Männer genieße. Mir gefällt auch die Vorstellung, stellvertretend für das Patriarchat erniedrigt und bestraft zu werden.

Ich suche hier weder eine Beziehung, noch sexuelle Dienstleistungen, sondern Menschen, die es genießen oder genießen möchten, einem Mann Befehle zu erteilen und ihn zu demütigen. GV und jegliche Form von Penetration sind ausgeschlossen.

Gerne stehe ich auch zurückhaltenden Frauen und Transpersonen zur Verfügung, die ihre dominante Seite erst kennenlernen möchten.
Harte Sessions sind mit mir nicht möglich, dafür kann ich viele kreative Ideen für Rollenspiele bieten. Ich stehe auch gerne für private Abende oder kleine Veranstaltungen als Diener zur Verfügung. Mir geht es nicht darum, dass meine konkreten Fantasien verwirklicht werden, sondern darum, dass ich gehorchen muss und auch Aufgaben bekomme, die mir keine Befriedigung verschaffen. Leichte Bestrafungen sind auch möglich, wobei keine Schmerzen, sondern Hierarchie und Demütigung im Vordergrund stehen sollten.

Zu dieser Anzeige hat mich das Profil einer jungen Frau auf einer Dating App, inspiriert.
Dort schrieb sie, dass sie FLINTA* Personen suche, sich aber auch mit Cis-Männern treffen würde, bei denen sie aber ein Mindestmaß an Unterwürfigkeit voraussetze. Ich hoffe sehr, dass dieses Inserat von Menschen gelesen wird, die ähnliche Wünsche haben wie diese junge Frau.