Spielzeug such Besitzer =^.^=


Kontaktinformationen
email an: YourToy
Wien
TRANS sucht / gesucht
Aufrufe: 137


Inseratentext

Sie sind Dom und lieben es ihr Spielzeug fest angekettet im Kerker zu sehen?
Es bereitet Ihnen Freude das Latex Püppchen verzweifelnd wimmernd zu wissen?
So sehr ihr Werkzeug sich auch wehren und schreien mag haben Sie keine Skrupel es zu benutzen?
Niemals zu müde um das Haustier zurecht zu weisen?

Dann bin ich vielleicht richtig für Sie :D

Ok, ich weis natürlich nicht was ich schreiben sollte.. und diese Fragen könnt ich noch ewig formulieren.
Ein kurzes Wort zu meiner Wenigkeit wenn es gestattet ist:
knappe 40 Level hab ich geschafft.. wobei ich viele Missionen verhaut habe.. aber extrem viele Eastereggs gefunden ;)
180cm, 75kg, also recht schlank, aber nie schlank genug wenn es nach mir geht… aber dann gibt es da noch so etwas böses wie „Essen“, da kann ich manchmal auch nicht widerstehen. Geimpft, gepflegt, aber leider nicht gechipt :(
In mir ist definitiv der drang zu ein gut benutzbarer Haushaltsgegenstand zu sein, vielleicht mit einen Abstellkammerl für die Tage an denen ich nicht benötigt werde.
Meine Fetische reichen weit. Latex, Leder, Ketten, Knebel, Vollmasken, und eventuell mal etwas schönes zum anziehen.. bin ich glaube ich nicht wert.
Jedoch, was bin ich um dies zu beurteilen.
Ich mag es eng verschnürt zu sein. Kurz angekettet viel Zeit zu verbringen. Schmerz zu spüren wenn ich etwas nicht nach Zufriedenheit getan habe. Komplett in Latex gehüllt zu sein, wissend ich bin richtig so und ein gut benutzbarer Gegenstand. Geknebelt um nicht zu störend zu sein. Im Käfig wartend um bald vielleicht wieder dienlich zu sein.
Als Transsexuelle Frau bin ich nicht sonderlich hübsch wie ich finde.. und auch sonst ist mein geistiges Selbst Bild nicht sonderlich positiv.
Meine geistige Haltung ist oftmals kindlich naiv, und gern mal sprunghaft.. die Entscheidung dies zu unterbinden oder dem nach Möglichkeit etwas Freiraum zu geben (so 1-2m Leine?) obliegt meinen zukünftigen Besitzer.
Auch Rollenspielen bin ich nicht abgeneigt.. aber ich selbst lebe als Katze unter Menschen.. und als Belohnung dies auch mal ausleben zu dürfen würde ich versuchen echt brav zu sein!

Wenn es Ihnen also gefallen würde so ein Ding wie mich zu entführen, im Kerker zu halten, zu benutzen wie es nötig ist, dann könnte eine Kontaktaufnahme zur Begutachtung der Ware das Richtige sein.

Das dies hier doch seltsam geschrieben ist möchte ich entschuldigen.
Ich kann nicht anders… also.. solang ich so frei und ungezwungen tun kann ;P
Was ich bieten kann ist leider nicht mehr als mich selbst. meinen Körper zu nutzen, und meinen Geist zum formen.

Bussi.. YourToy…

P.s.: Entführung ist natürlich was schlechtes, und das soll hier keine Aufforderung sein etwas derartiges zu tun…
Außer bei mir, wenn die Chemie stimmt und so.. wer weis =^.^=