Schmerz, das Tor zur Lust


Kontaktinformationen
email an: Herr Alexis
Wien +50km
ER sucht SIE
Aufrufe: 39


Inseratentext

Erfüllung ist nicht, wenn die Sub den Schmerz spürt. Sondern wenn sie durch diesen Schmerz hindurch die Hand ihres Doms fühlen kann. Die Sub kann und will es nicht träumen, sie muss es spüren.

Also verlange ich von Dir tief in Den verborgenen Teil Deiner Seele zu blicken und mir zu sagen, was Du siehst. Verleugne nicht Dein wahres Ich. Sei mutig, wage den Weg ins Unbekannte und Geniesse die Reise.

In meiner Welt des BDSM, bin ich die Stimme und Realität, die Dich lenkt und fordert. Dein Bedürfnis zu Gehorchen, zu Dienen und Dich Hinzugeben, werde ich konsequent auf die Probe stellen. Feinfühlig führe ich Dich, da Du Deine Macht abgibst und Dich mir unterwirfst. Dieses Machtgefälle mit Schmerz und strenger Züchtigung, steigert beiderseitig die Lust.

Als Sub lässt Du Dich fallen und in diesem Flow verschwinden die Grenzen. Deine Hingabe und Dein Vertrauen erfüllen mich mit Stolz. Die sichtbaren Spuren einer Session verblassen, doch das innere Glücksgefühl verbleibt.

Du bekommst von mir die Gelegenheit Deine, Dir innewohnenden Fantasien und Begierden auszuleben und mit mir zu teilen. Dich solcherart hinzugeben, erfordert Mut und Stärke – diese Kraft Dich auszuleben, weiss ich zu schätzen.

Möchtest Du Dienen und findest in der Hingabe Deine FREIHEIT?
Bist Du bereit bedingungslos zu VERTRAUEN, im Wissen, dass Dir kein Schaden zugefügt wird?
Treibt es Dich an einen geheimen Ort, der nichts als Deine verborgene WAHRHEIT enthält?

Dann schreibe mich an!
Frauen und Paare, die meine Worte verstehen sind willkommen.

Herr.Alexis.999@gmx.at