Inserate | Übersicht >>>

.


Kontakt-Informationen


email an: Mistress Marinelli


Das Antworten auf FetishPoint-Inserate ist kostenlos! Wir weisen darauf hin, dass wir von Personen, die auf Inserate antworten, in diesem Zusammenhang keine Daten speichern.



Wien




Hier gelangst du direkt zur WebSeite von Mistress Marinelli:

(Inaktiv, wenn keine webseite angegeben wurde)


Webseite






Inseraten-Text



Mistress Marinelli
| Telefonnummer siehe Text

------------------------------------------------------------------------------------

Für die einen bin ich eine Göttin... für andere der wahre Teufel... aber was bin ich für dich? Finde es heraus...und finde es bald heraus und lasse keine unnötige Zeit vergehen, sollte ein devotes Sklavenherz in dir schlagen und darum betteln von mir den Takt vorgegeben zu bekommen. Ja, ich schlage dir den Rhythmus immer wieder in dein Gesicht, auf den Rücken und deinen Sklavenarsch, bis dein Glied aufrecht sich erhebt und abschießt wie eine nordkoreanische Rakete gen Himmel. Nur bei mir kannst du genau diese tiefsten Sehnsüchte stillen, die du weder in deiner Ehe noch bei einer Nutte gestillt bekamst. Darum folge mir in meine Welt und verliere dich darin. Verirre dich in dem Labyrinth deiner Triebe und tiefsten Begierden. Gebe alles auf was dir bisher wichtig erschien. Es war nur eine Fata Morgana. Jetzt bist du da wo du hingehörst. Unter meinen stinkenden Samtpfoten gehör dein Gesicht nämlich hin.

Dein Sklavengesicht wird nach meinen feuchten Strümpfen riechen und du trägst diesen Duft voller Stolz und lehnst dein verfälschendes Rasierwasser von jetzt an ab. Denn das Aroma meiner Schweißfüße entspricht wirklich deinem Naturell und Charakter. Du wirst schnell gar nicht mehr den Wunsch haben in dein altes Leben zurückkehren zu wollen. Dein Geld, dein Besitz....nur schnöder Mammon der nur dazu dient es mir vor meine Käsefüße zu werfen. Nur ich weiß was du wirklich brauchst. Nur ich entscheide für dich und weise dir den neuen Weg als kleiner aber persönlicher Teil meiner Welt...

Deine Ehefrau wird höchstens noch als Fickstute gebraucht, damit du von mir fantasieren kannst. Sie kann z.B. eine getragene Strumpfhose von mir anziehen, damit mein Duft im Schritt und an dem Fußteil dich zur Höchstleistung antreibt und du weißt wem du wirklich gehörst! Solltest du dich lieber von deiner Ehegattin trennen, damit die Sache einfach unkomplizierter wird, werde ich deine Sexualität von dem Moment an kontrollieren. Du wirst als C3 Cucki dein Leben verbringen. Ich bin die Schlüssel-Halterin des Käfigs in dem dein Glied sicher verwahrt wird. Und nur ich entscheide wann und ob du deinen Schwanz befreit bekommst um dich zu entlasten. Sei mein Eigentum, sei mein Besitz, mein Gebrauchsgegenstand und finde endgültig dein Schicksal bei mir!

***Bewerbungen werden AUSSCHLIESSLICH ÜBER MEINE WEBSEITE ENTGEGEN GENOMMEN, UM MICH VON DEINER ERNSTHAFTIGKEIT ZU ÜBERZEUGEN***


Telefonische Auskunft bzw. Telefonerziehung Österreich/Deutschland/Schweiz unter:

Rufe mich jetzt an unter: Telefonerziehung Österreich unter: 0930-8331-090-41 (Euro 3,64 pro Minute aus dem Festnetz- Mobilfunkpreise variieren)
Telefonerziehung Deutschland unter: 09005-8331-090-41 (Euro 2,99 pro Minute aus dem Festnetz- Mobilfunkpreise variieren)

Telefonerziehung Schweiz unter: 0906-8331-090-41 (CH 3,50 pro Minute aus dem Festnetz-Mobilfunkpreis variieren)

For my english slaves: www.NoraMarinelli.tv