Inserate | Übersicht >>>

.


Kontakt-Informationen

email an: Helmut

Das Antworten auf FetishPoint-Inserate ist kostenlos! Wir weisen darauf hin, dass wir von Personen, die auf Inserate antworten, in diesem Zusammenhang keine Daten speichern.


Linz (Salzburg - Wien & nördl. STMK), Oberösterreich - mobil, ganz Österreich

Webseite



Inseraten-Text

Suche fesselgeile Frauen (ev. auch Männer, gerne Paare, die es wissen wollen) für strenge, umfassende BONDAGE mit viel Seil. Und damit meine ich eben MEHR als nur ein wenig Hände und Füße zusammenbinden. Ich suche Partner für Extrem-Bondage, z.B. aufhängen an Händen und Beinen und/oder eine "Kreuzigung mit Seilen.

Dabei bin ich gerne aktiv (zeige dir dabei auch, wie es geht), aber auch mal selbst passiv. Die nötigen Toys (geeignete Seile, Lerdermanschetten, Knebel, wenn nötig Peitschen) habe ich.

Gerne fessle ich aber auch Anfänger (natürlich nicht gleich so extrem, aber doch streng und mit viel Seil) bzw. zeige ihnen, wie es geht.

SEX ist dabei möglich, aber nicht unbedingt nötig.

Fragen? Vorschläge? Nur zu!

Das Foto zeigt eine von mir gefesselte "Sklavin", die zwar viele Seile spürt, aber trotzdem voll benutzt werden kann (das Seil zwischen den Beinen lässt sich leicht entfernen).