Inserate | Übersicht >>>

.


Kontakt-Informationen

email an: D.

Das Antworten auf FetishPoint-Inserate ist kostenlos! Wir weisen darauf hin, dass wir von Personen, die auf Inserate antworten, in diesem Zusammenhang keine Daten speichern.


Wien und Umgebung, Wien, Österreich



Inseraten-Text

Meine an sich gehorsame und bestens abgerichtete Maso-Sklavin ist in letzter Zeit gelegentlich unausgeglichen und zickig.
Ich suche einen erfahrenen und verlässlichen Herrn, der mir am Mittwoch, 29 August oder Dienstag 4. September in der Mittagszeit bei einem notwendig gewordenen harten Strafritual der Sklavin assistieren möchte. Dauer je nach Intensität und Wirkung ca. 2 bis 2,5 Stunden, Ort im westlichen Wien. Es kommen nur diese beiden Termine in Frage.
Keinen finanz. Interessen, aber es gibt zwei Bedingungen.
Er weiss was er will, respektiert aber meine obsorgende und lenkende Anwesenheit, und
es gibt zwei oder drei Tage vor dem Termin mit mir ein Telefonat (oder pers Treffen), bei dem letzte Details geklärt werden, und er beachtet den besprochenen Rahmen. In diesem Rahmen stellen sich viele Möglichkeiten, Rohrstock-Spanking, mit Spuren Heisswachs, Nesselfolter, Fisting, DT, Dreiloch, … keine Nadeln, kein Blut!
Freue mich auf möglichst aussagekräftige Zuschriften.

D.