Inserate | Übersicht >>>

.


Kontakt-Informationen

email an: Ben und Mona

Das Antworten auf FetishPoint-Inserate ist kostenlos! Wir weisen darauf hin, dass wir von Personen, die auf Inserate antworten, in diesem Zusammenhang keine Daten speichern.


Salzburg, Salzburg, österreich



Inseraten-Text

Hallo ,und vielen dank für das lesen unserer Anzeige.

Ich (m 38, 1,85 schlank, dunkler Teint, sehr begeisterungsfähig und kreativ),
habe das glück eine der tollsten Frauen ever zu haben 😉

Sie(w 37, 1,70, 60kg Blondine, sehr sportlich und Willens-stark)
machte mit mir zusammen ein Experiment wagen…..Experiment, weil für uns neu
und sehr spannend.

Unsrere Vorstellung wäre eine dev Lady aufzunehmen, die mit uns gemeinsam einen
spannenden Weg beschreitet. Interessen unsrerseits sind weit gefächert und gehen
über das sexuelle hinaus. Wir mögen bewusstes Leben, in allen Bereichen -
Ernährung, Bewegung, Musik, Massagen tantrische Heilarbeit…
sind authentisch und mit beiden Beinen am Boden, und lieben auch erotische Höhenflüge.

Aufgabe deinerseits wäre es unsre Unterstützung zu sein - die unsre Kraft verstärkt,
das heisst ,auch anfällige Arbeiten in Haus und Garten zu erledigen, und bei symphatie
erotisches zu entdecken. In erster Linie mit Ihm, sie entdeckt erst ihre Bi-Ader, ist aber
neugierig, und würde dich ab und zu auch gern Bespielen, aber in erster Linie freut sie
sich über deine Demut und Entlastung durch dich.

Mit ihm wirst du viel Freude haben, als Tantra-Masseur kommst du bestimmt in den Genuss
Intensiver Sessions, die dich fordern, entspannen und deine Sexualität intensiv wecken.

Vorlieben unsererseits sind natürlich erotische Massagen, aber auch kinky Spiele,
Toys, Anal, Bondage, es gibt kaum Spielarten die wir nicht Probiert haben,
was wir nicht mögen ist Bleibendes,KV, echte Gewalt, Dummheit.

Gewisse Teile haben wir uns schon vorgestellt, wie zb dich am Anfang als unsre "Beute"
mal so richtig ansehen, vielleicht Augen verbunden und gefesselt. Vielleicht auch ein wenig Erniedrigung,
Demütigung wäre Spannend.Wir würden gern im Vorhinein wissen was möglich ist bzw
sich so richtig anturnt. Wie sehr Sie mitmischt dann können wir noch noch nicht genau sagen,
bei ihr kommt es viel auf Symphatie und deiner Bereitschaft an.Deshalb musst du auch nicht ausgeprägt
Bi sein, auch Hetero ist möglich, da Er sich um dich kümmern wird.

Im sexuellen weisst du nun wie es ungefähr laufen würde, im Alltag sind deine Aufgaben,
mithilfe im Haushalt, einwenig Kinderbetreuung, Haustiere versorgen.

Anfangs würden wir dich gern ein WE testen, bei gefallen haben wir dann viele Möglichkeiten,
auch dich unterzubringen sollte es soweit kommen.

Einstellung bei dem Ganzen: Es ist ein Persönlichkeitsexperiment, wir wollen neues erleben, wachsen
auch nach dem Motto - Alles kann ,nix muss - Du/Wir, können es jederzeit beenden, sollte uns etwas
nicht gefallen 😉

Wenn du jetzt gespannt bist, wer wir sind, und du ein wenig Mut besitzt -
…hau in die Tasten, sofort 😉

wir wären gespannt wer du bist, und was du einbringen könntest…

Was wir nicht Suchen:

-Fakes
-Kellerpflanzen
-extrem Maos oder Bi
-jemand der nicht wachsen will und keinen Mut besitzt

…ansonsten bist willkommen, und keine Angst, ob mollig oder Bohnenstange - was zählt ist das Gesamte
und du wirst nicht auf deinen Körper reduziert - die besten Sachen passieren eh im Inneren 🙂

gespannte und prickelnde Grüsse….