Inserate | Übersicht >>>

.


Kontakt-Informationen

email an: SM

Das Antworten auf FetishPoint-Inserate ist kostenlos! Wir weisen darauf hin, dass wir von Personen, die auf Inserate antworten, in diesem Zusammenhang keine Daten speichern.


Wien - AT - CH - DE, Wien- bis Westösterreich, Schweiz, Süd-DE, AT-CH-DE



Inseraten-Text

Als Sado- Herrin eines wirklich extremen SM-KV- Paares verleihe ich meinen absolut tabulosen, alles schluckenden Extrem-Maso- und Toiletten-Sklaven (40+) ab sofort völlig kostenlos an extreme, tabulose und skrupellose Sadistinnen/ Herrinnen, Damenrunden, sehr harte Sado- und/ oder KV-Paare, gemischte Gruppen usw.

Da mein Sklavenschwein regelmäßige und extremste „körperl. Zuwendungen, Folter usw.“ gewohnt ist und auch benötigt, ich aber auch mal Pause(n) und Auszeiten brauche, bekommen somit auch andere extreme und sad. Personen die Möglichkeit sich an meinem Objekt extremst abzureagieren und es zu benutzen.

Ich verleihe mein Schluck- und Maso-Schwein als alles schluckende Gruppen- und Partytoilette, sowie als Extrem-Maso-Folter-Objekt, tageweise/ an Wochenenden, auch mehrere Tage etc. Gesucht/ erwartet werden nur wirklich sehr herbe, krasse und extremste Aktivitäten, je extremer desto besser, auch wirklich sehr Ausgefallenes kann und soll realisiert werden.

Wir sprechen mit dieser Anzeige bewusst nur erfahrene, wirklich tabulose und (sehr bis extrem) sadistisch veranlagte Damen, Paare bzw. Personen mit eigenen Räumlichkeiten an, welche bei gleicher extremen Wellenlänge, regelmäßig und langfristig den Sklaven extremst benutzen, foltern und quälen wollen.

Mein Sklave ist sehr mobil und hochflexibel, beruflich sehr oft zwischen Wien, Westösterreich und in der Schweiz/ Süddeutschland unterwegs, daher kann er entsprechenden Personen in Wien, ganz Oesterreich, Schweiz und DE zur Verfügung stehen.

Wir suchen ausdrücklich kein Hochglanz-Schicki-Micki-Pseudo-SM-Ambiente mit „Kammerspielchen“ usw., es sollte einfach nur die „passende Unterbringung“ des Sklaven in Ketten-, Käfig- oder Keller-Haltung etc. gewährleistet und umgesetzt werden, je härter und extremer desto besser.

PS: Speziell jetzt suche ich für die kommenden Wochenenden im Nov. und Dez. für das Sklavenschwein jeweils 2-3 Tage Unterbringung bei tabuloser extrem sad. Frau/ Herrin/ Paar/ Gruppe.

Das Schwein ist sehr erfahren, als Maso-Prügel-Objekt mit sehr harten SM/ Folter und auch als echte Lebend-Toilette. Es schluckt wirklich ALLES, auch sehr große Mengen, auch von mehreren Personen usw., er soll und wird als wirklich vollständiger Toilettenersatz ausnahmslos sämtliche Fäkal*** und Ausscheidungen seiner Benutzer und auch von deren Gästen/ Besucher restlos auffressen/ schlucken, ohne Gnade, ohne Limits.

Als Maso-Prügel-Objekt gibt es für ihn nahezu keine Einschränkungen, erwartet und gesucht werden wirklich extremste „echte“ Auspeitschungen, Züchtigungen, Schläge, Prügel, Nadeln, CBT extrem usw., auch sehr außergewöhnliche und extrem schmerzhafte Zuwendungen sind möglich. Alles mit extremsten, sehr lange sichtbaren, tiefen offenen, auch bleibende Spuren usw. - welche ausdrücklich erwünscht und umzusetzen sind. Außer Illegales und Lebensbedrohliches gibt es keine Tabus und Limits (!!).

Auch Amateur-Videoaufnahmen, Fotos von allen Aktivitäten mit dem Schwein in Maske sind möglich. Aus Zensurgründen, weil zu extrem, gibt es mehr Infos und Austausch über Möglichkeiten, Praktiken usw. dann über e- mail.

ZUSATZINFO - WEIL HIER VIELE OFFENSICHTLICH NICHT LESEN/ VERSTEHEN KOENNEN: ICH SUCHE KEINE ANDEREN SKLAVEN/ SKLAVINNEN/ OBJEKTE!

Nur auf wirklich aussagekräftige Zuschriften von wirklich extremen, sadistischen tabulosen Personen wird geantwortet, unmotivierte Ein- und Zweizeiler, normale Soft-SM/ Dom- und Pseudo-SM-Szene-Typen/ Paare, Hobby- Femdoms usw. absolut zwecklos.