Ab februar gibt es im Atelier Mystique eine neue veranstaltung:

„Let’s Talk About …“

In diesen workshops geht es um fragen rund um bdsm, die uns alle früher oder später einmal beschäftigen bzw beschäftigt haben. In lockerer gesprächsrunde wird jeweils ein ganz bestimmtes thema erörtert, können die teilnehmer*innen erfahrungen austauschen und so ihr eigenes wissen und können verfeinern und erweitern.

Das thema des ersten abends lautet (was würde man wohl anderes erwarten):

Die erste Kommunikation
Erste Kontaktaufnahme, Outing beim Date, Outing gegenüber dem/der Partner*in

Du hast bemerkt, wie schwierig es sein kann, einen Spielpartner zu finden?
Wie trete ich online oder real mit einem potentiellen Spielpartner in Kontakt?
Wie und wann kommuniziere ich meine Phantasien und Neigungen in einer bestehenden Partnerschaft oder bei einem neuen Date?
Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen wir uns im Rahmen dieses Workshops.

Leitung: Bine und Judith

Bine, aka Bienenkönigin, seit 1995 offen in der BDSM Szene aktiv, poly langzeit m + f, teilt gern ein paar Erfahrungswerte und hilft ein paar psychologische Hintergründe verstehen.

Judith, lebt in einer Partnerschaft mit einem Mann und eine D/S Beziehung zu einer Frau.
Hat ihre ersten Erfahrungen auf der submissiven Seite erlebt und lebt ihre Dominanz nun privat und als Obfrau des Atelier Mystique offen aus.

Unkostenbeitrag: € 25,–
Getränke und Snacks sind im Beitrag inkludiert.

Freitag, 07-02-2020 | 19–22 Uhr
Atelier Mystique
1170 Wien, Gschwandnergasse 10/G2

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.