Kontaktinformationen
email an: Johann Wolfgang
Wien
Aufrufe: 12


Inseratentext


Le sacre du printemps

Lieb Domina, der Lenz ist da,
Die Sklaven knien, wie wunderbar,
Die Stiefel glänzen, weil geleckt,
Die Glieder schmerzen, weil gestreckt,
Der Rohrstock pfeift, die Klammer kneift,
Der werten Herrin Wille greift

- Nein, ein Preis für Helden der Lyrik wird nicht angestrebt!
Aber eine reife, strenge Hand, der Dichter ist immerhin schon 61, wäre höchst willkommen