Kontaktinformationen
email an: Tom
Wien


Inseratentext

Magst du das Gefühl, dich unterwürfig zu verhalten, oder gedemütigt zu werden, bist aber SM gegenüber skeptisch?
Dann fühlst du dich vielleicht von meinem Inserat angesprochen:

Ich suche eine jüngere Frau (ca. 20 bis 40 Jahre), die gerne öffentlich oder privat moderate Demütigungen erfahren und gehorchen möchte. Sollten wir uns in der Öffentlichkeit treffen, wirst du (nach einem Kennenlernen) von mir Befehle erhalten, und mich um Erlaubnis fragen, wenn du selbst Wünsche hast. Die Befehle werden nicht unter die Gürtellinie gehen und ich werde sie dir sanft, aber ohne Bitten erteilen. Zum Beispiel: Wir befinden uns in der Stadt. Ich setze mich auf eine Bank und sage: "Du gehst jetzt zu diesem Bäcker und bringst mir ein Getränk". Du wirst diesen Befehl mit einem Lächeln ausführen. Bevor du dich selbst setzt, wirst du dafür um Erlaubnis bitten. Je nachdem, wie weit bereit bist zu gehen, werden die Befehle demütigender. Vielleicht wirst du sogar eines Tages zur Begrüßung vor mir niederknien...
Für die Tage, an denen wir uns nicht sehen, gebe ich dir Aufgaben, die du zu erfüllen hast.
Die erste Aufgabe findest du bereits am Ende dieser Anzeige.

Zu mir: Ich bin Anfang 30, habe eine durchschnittliche Figur und bin Akademiker.

Wichtig: Ich strebe weder eine (monogame) Beziehung, noch Geschlechtsverkehr an.

Wenn du Interesse hast, schreib in deiner Antwort, was deine eigenen Vorstellungen und Ideen sind.
Für das Verfassen deiner Antwort gebe ich dir auch gleich die erste Aufgabe:
Du schreibst deine Antwort nicht bequem an einem Schreibtisch, sondern auf dem Fußboden sitzend.