Kontaktinformationen
email an: Großzügiger Mädchen-Verwöhner
Wien


Inseratentext

Oder doch? Bestimmt müsste das bestraft werden, denn so etwas sieht Daddy gar nicht gerne.
Vielleicht aber bist du sogar eins von den schlimmen Mädchen, die heimlich in ihrem Zimmer ihrer bösen Obsession nachgehen, mehrmals täglich oder gar exzessiv? Und sich vielleicht sogar wünschen, dass sie dabei erwischt werden; extra die Türe offenlassen, damit ER sie dabei sieht. Schlimmer geht es ja nicht.

Dann will ich dich kennenlernen und ganz gewiss versuchen, dich zur Tugend zurückzuführen.
Vielleicht bist du sogar eine Single-Studentin, die jegliche Unterstützung benötigt und sogar bei mir in einem eigenen großen Zimmer wohnen möchte.
GRATIS natürlich, denn niemals würde ich dem Mädchen den steinigen Weg der Läuterung erschweren wollen - im Gegenteil, jede Hilfestellung kann erwartet werden; vor allem auch das Kaufen passender Kleidung wie z. B. Röcke und Nylons.
Sollte sich eine schlanke bis normal gebaute Studentin oder Frau, auch Nicht-Österreicherin, angesprochen fühlen und das Angebot annehmen wollen, bitte hab' keine Scheu, mir zu schreiben.

Ich, männlich, bin Single, 50+, angenehm, relativ cool, und wohne an einem zentral gelegenen Platz in Wien.
Aber Achtung: Ich kann auch streng sein und - falls devote Neigung vorhanden - diese auch nutzen.