Mit Lust und Liebe – und mit Schmerz:
Wird Sadomaso salonfähig?

Diese frage stellt der ORF in seiner nächsten sendung „Thema“ am Montag, dem 30-07-2018.

„Der Lustschmerz ist eigentlich nicht so meine Sache, aber ich tue es meiner Herrin zuliebe und wenn sich das in Grenzen hält, ertrage ich es gerne“, sagt Sklave David. Regelmäßig trifft er sich mit Gleichgesinnten im Themen-Cafe „No Limits“ in Wien Meidling Weiterlesen

Dies sind nun einige der Photos, die beim letzten Open Studio Day im Atelier Mystique mit den Königs-Pythons entstanden sind.

Weiterlesen

Der Open-Studio-Day im Atelier Mystique bietet diesmal (Fr, 29-06-2018) ein ganz besonderes schmankerl:

Unser freund Alexander wird seine beiden Königspythons mitbringen!

Alle, die sich gern mit diesen beiden schönheiten photographieren lassen wollen, oder selbst mit eigenem model tolle aufnahmen machen wollen, sind herzlichst eingeladen. Und auch photographen, die selbst gerade kein model zur hand haben, werden die möglichkeit für aufregende motive finden …

Weiterlesen

Regenbogenparade 2005 / CSD-Wien

Regenbogenparade 2005 / CSD-Wien

Das wort „Block“ assoziieren viele im zusammenhang mit umzügen oder demos oft mit etwas bedrohlichem: „Schwarzer Block“, „Autonomer Block“, krawall …

Und das solls auf der Regenbogenparade geben? Einer veranstaltung, die seit ihrem bestehen (1996) geprägt ist von toleranz und akzeptanz? Echt jetzt?

Na ja, ein bisschen furchterregend schauen die schon alle aus in ihrem meist schwarzem leder, mit ihren klirrenden ketten, den seilen und diversen schlaginstrumenten wie peitschen, paddels, reitgerten und ähnlichem … Und die können das auch wirklich benutzen, die knallen ganz wild in der gegend herum mit ihren bullwhips. Da könnte einem schon angst und bang werden. Weiterlesen