Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Halloween | No Limits | 31-10-2022

31. Oktober 2022 | 21:00 -- 04:00

- € 18

No Limits Halloween

„Ich hab richtig Schmetterlinge im Bauch gehabt!“ So etwas hört man oft, wenn man/frau zu einer Party ins No Limits kommt. Nur heute gibt es keine Schmetterlinge, sondern Federmäuse! Denn heute wird’s richtig gruselig!

Halloween – Das grausam, gruseligste Event im Veranstaltungskalender des No Limits! Endlich können sich Gäste wie Veranstalter so richtig gehen lassen: Menschen werden gefoltert, Untote treiben ihr Unwesen und es fließt das Blut in Strömen.

Auf der No Limits Halloween Party darf/kann/soll Jeder in möglichst gruseligem Outfit auftauchen. Dazu gibt es dumpfe, dunkle Töne zu hören und lecker/grausliche Dinge zu schmecken.

Wie immer wird zur Begrüßung „jungfräuliches, schmackhaftes Menstruationsblut 😊“ aus einem Kristallschädel gereicht.

Wir alle haben unsere dunklen Sehnsüchte, unsere gut versteckten Gelüste! Am Vorabend zu Allerheiligen kommen diese ans fahle Licht des Mondes! Wo: im No Limits! Der Spuk ist erst vorbei, wenn die Sonne aufgeht!

Für devote TeilnehmerInnen könnte es sich als durchaus ratsam erweisen sich zu überlegen welche süßen Dinger sie verteilen könnten, um nicht mit ihren Hintern sauer fürs knausrig sein bezahlen zu müssen.  Oder ist am Ende gar das ihr Ziel?

Wie immer müssen sämtliche Personen, die im Verdacht der Hexerei stehen, einer hochnotpeinlichen Befragung unterzogen werden. Verräterische Hexenmale werden gesucht, die schaurige Wahrheit durch das Institut der Folter zuverlässig ans Licht gebracht. Nach dem Urteil der Gemeinde steht die Läuterung von allen Sünden an. Dem Seelenheil hat sich dabei so manche fleischliche Bequemlichkeit unterzuordnen.

Wer getraut sich währenddessen im roten Salon in den „Kreis der Wahrheit“ zu treten? Welcher Meister, welche Herrin schickt ihre Schutzbefohlenen dorthin? Mit verbundenen Augen und am Rücken gebundenen Armen werden der betreffenden Person seine oder ihre intimsten Geheimnisse entlockt; die schlimmsten Kopfkinos, die noch niemals das Licht der Öffentlichkeit erblickt haben. An diesem Abend weiß die gesamte No Limits Gemeinde um diese Abgründe – am nächsten Tag fallen sie wieder der allgemeinen Amnesie anheim.

Wie immer bei einer No Limits Party wird, geplaudert, gelacht und gespielt; bis fast zum Morgengrauen!

Für den speziellen Halloween Look steht wieder ab 20:00 eine Make-up Künstlerin zur Verfügung, die dir ein gänzlich unwiderstehliches Aussehen verpasst. Eine Kreativgestaltung schon ab 28 Euro.

21:00 Start
4:00 Ende

verkleidet, geschminkt, dunkel, düster, schwarz, erotisch, lasziv,

keine Alltagskleidung; das Outfit muss nicht viel kosten, es sind die Ideen, die zählen

Hintergrundmusik

€ 18.- pro Person
+ € 10.-, wer ohne entsprechendes Outfit teilnehmen will

Details

Datum:
31. Oktober 2022
Zeit:
21:00 -- 04:00
Eintritt:
€ 18
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

No Limits
Telefon:
+43 676 4014426
E-Mail:
office@no-limits.bar
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

No Limits
Wurmbstraße 36
Wien, 1120 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 676 4014426
Veranstaltungsort-Website anzeigen
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Details

Datum:
31. Oktober 2022
Zeit:
21:00 -- 04:00
Eintritt:
€ 18
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

No Limits
Telefon:
+43 676 4014426
E-Mail:
office@no-limits.bar
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

No Limits
Wurmbstraße 36
Wien, 1120 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 676 4014426
Veranstaltungsort-Website anzeigen

___________________________

A C H T U N G

„FetishPoint Magazine“ ist NICHT Veranstalter der auf dieser Webseite angeführten Events!

„FetishPoint Magazine“ stellt für sämtliche Veranstaltungen lediglich die Plattform zur Veröffentlichung zur Verfügung. Die Verantwortlichkeit für diese Events liegt ausschließlich beim jeweiligen Veranstalter. Vergewissert euch bitte immer auf der Webseite des Veranstalters, ob sich Event-Details geändert haben! „FetishPoint Magazine“ übernimmt keinerlei Garantie für die Richtigkeit dieser Angaben!

Die angegebenen Uhrzeiten sind in Mitteleuropäischer Zeit (Central European Time).